Drei freistehende Einfamilienhäuser

Überbauung Betzenried in Gontenschwil, klein aber fein

Betzenried
5728 Gontenschwil

Details

Referenz EFH.5728.13112020 (6265850)
Adresse Betzenried
5728 Gontenschwil
Schweiz
Etage 3
Etagen 3
Anzahl Wohneinheiten 1
Anzahl Gäste WC 1
Badezimmer 1
Zimmer 5.5
Kellerfläche 28 m2
Terrassenfläche 34 m2
Nutzfläche 225 m2
Grundstücksfläche 463 m2
Nettowohnfläche 150 m2
Baujahr 2024

Angebot

Kaufpreis CHF 1'320'000.–
Verfügbar ab Auf Anfrage

Eigenschaften

Bauland erschlossen Bergsicht Doppelgarage Erstwohnung Hanglage Haustiere erlaubt Kabelfernsehen Kinderfreundlich Neubau Parkplatz Projektiert Ruhig Sonnig Tumbler Waschmaschine

Beschreibung

Wohnen an unverbaubarer Lage!

Familiär, engagiert, naturnah, nicht städtisch, aber nahe am Puls des Geschehens, so präsentiert sich Gontenschwil im Herzen des Mittellandes. Die drei neu erstellten Wohlfühl-Einfamilienhäuser, werden an unverbaubarer Lage, angrenzend an die Landwirtschaftszone erstellt und eignen sich bestens für Familien, Paare und alleinstehende Personen, welche ländliches, naturnahes und ruhiges Wohnen bevorzugen 

 

Wie zeichnen sich die Häuser aus!

-Wohlfühlhäuser, moderne und zeitgemässe Architektur 
-Freistehende Häuser, Grundstücke parzelliert
-Pro Haus unabhängige Wärmepumpen-Heizung
-Helle, lichtdurchflutete Räume, teilweise raumhohe Fenster
-Optimierte Grundrissgestaltung mit geringen Verkehrsflächen 
-Moderne Einbauküche mit Granitabdeckung
-Elektrische Lamellenstoren, Markise und Garagentor
-Grosser Sitzplatz-Terrasse teilweise bedacht
-Grosszügige Doppelgarage mit Abstellfläche und direktem Hauszugang
-Zwei Aussen- Besucherparkplätze vor der Garage

Kundenwünsche

Ausbau- und Änderungswünsche werden, sofern sie die Fassaden oder die Umgebungsgestaltung nicht betreffen und je nach Baufortschritt gerne berücksichtigt

Die Käuferwünsche und Abweichungen vom Standardausbau, werden nach Aufwand abgerechnet und mit einer Mehr- und Minderkostenaufstellung zuzüglich Honorare und Gebühren. Änderungen, werden erst nach Bestätigung durch die Käufer ausgeführt. Es sind die am Bau beteiligten Handwerker und Unternehmer zu berücksichtigen

Verkaufspreise

Die Verkaufspreise sind Festpreise, für die schlüsselfertige Erstellung der Einfamilienhäuser, inklusive Landanteil, Umgebungsarbeiten und Anschlussgebühren, exklusive speziellen Käuferwünschen
Option-Aufpreis für Photovoltaikanlage gemäss Käuferanforderungen  

Verkaufs-Dokumentation

Die Verkaufs-Dokumentation und die darin verwendeten Abbildungen visualisieren die Projektidee, Materialisierung, Detailausführungen und Farben, sind stark vereinfacht dargestellt. Deshalb gilt die Verkaufs-Dokumentation nicht als Vertragsbestandteil. Die Visualisierungen, werden laufend dem Projekt- und Baufortschritt angepasst. Die verbindlichen Definitionen, werden in einem separaten Baubeschrieb und Vertragsplänen festgehalten 

Gültigkeit: Baubeschrieb/Änderung

Der vorliegende Baubeschrieb (30.06.2024), kann aus Gründen behördlicher Vorgaben und technischer Neuerungen oder konstruktiv notwendiger Änderung angepasst werden. Änderungen sollten allerdings keine Qualitätseinbussen zur Folge haben. Generell gehen die Baupläne (Ausführungspläne) dem Baubeschrieb vor 

Vorschriften

Die Ausführung erfolgt nach den Vorschriften der Baupolizei, Feuerpolizei und anderen Amtsstellen. Der Wärme- und Schallschutz, wird gemäss den gültigen SIA-Normen vorgenommen

Kaufabwicklung

Reservations-Vereinbarung mit vereinbarter Anzahlung , Erstellung Entwurf Kaufvertrag, Grundlagen Baupläne und Baubeschrieb.
Finanzierung mit unwiderruflichem Zahlungsversprechen, Zahlungs-Modalitäten gemäss Baufortschritten-Zahlungsplan 

Baubeschrieb/Rohbau

Konstruktion:

Das Gebäude, wird in der Massivbauweise mit Aussenisolation gemäss dem gültigen Energiestand des Kantons Aargau erstellt. Die Zwischenwände im Obergeschoss, werden teilweise in der Leichtbaukonstruktion ausgeführt 

Vorplatz/Zufahrt:

Kieskoffer mit Mergelbelag oder Sickerverbundsteinen

Terrainvorbereitungen:

Aushubarbeiten und Baugrund, werden vom Ingenieur begutachtet.  Die Bauarbeiten, Konstruktion der Bauten, wie die Aushubarbeiten, Böschungen und Fundamente, werden nach Erkenntnissen des Bauingenieurs geplant und erstellt 

Fundation:

Fundamentplatten und Fundamentstreifen in armiertem Beton gemäss Bauingenieur 

Kanalisation: 

Abwasserleitungen in PP-Rohren, im Trennsystem, Schächte in Beton. Ausführungen der Arbeiten nach den örtlichen Vorschriften und den Leitlinien des kantonalen Gewässerschutzamts. Anschluss an die Gemeindekanalisation. Meteorwasser sofern möglich in Versickerung

Rohbau: 

Untergeschoss bis Obergeschoss im Massiv-Mauerwerk. Boden- Wand- und Deckenstärken nach Angabe des Ingenieurs 

Untergeschoss Aussenwände gegen das Erdreich in armiertem Beton 20 bis 25 cm, übrige Wände in Kalksandstein, Innenwände in Kalksandstein 12 bis 15 cm, Bodenbelag gemischt in Beton abtaloschiert, Zementüberzug gestrichen

Erdgeschoss und Obergeschoss Aussenwände mehrheitlich in Backstein 15 cm, mit Aussen- Wärmedämmung 18 bis 20 cm, Innenwände in Backstein 12 cm, wo nötig 15 cm, teilweise in der Leichtbauweise 

Decken über dem Erdgeschoss und Obergeschoss in Beton, Dach über dem Obergeschoss in Beton

 

 

Fassaden:

Vorgesehene Aussendämmung in 18 bis 20 cm gemäss Energienachweis. Netzeinbettung, verputzt gestrichen, Korngrösse um 2 mm, Farbkonzept gemäss Ersteller, Varianten in Korn und Farbe bleiben vorbehalten 

Dach:

Flachdach, Ausführung von Photovoltaik-Elementen gegen Aufpreis 

Treppe:

Untergeschoss bis Obergeschoss in Beton ausgeführt, allenfalls im Montagebau mit Elementen

 

Baubeschrieb/Innenausbau

Innenwände:

Innenwände in Backstein, im Obergeschoss teilweise in der Leichtbauweise. Alle Wände mit Grundputz und Fertigabrieb, weiss gestrichen, im Nassbereich teilweise mit Feinstein- oder keramischen Wandplatten 
Wandstärke gemäss Angaben des Ingenieurs

Unterlagsböden:

Unterlagsböden in Zement, Wärme- und Trittschalldämmung 

Bodenbeläge:

Wohnen- Essen- Küche, Korridore mit Feinsteinplatten, Parkett, Vinyl oder Laminat nach Musterung, Richtpreis verlegt CHF 80.-/m2
Gästetoilette und Badezimmer keramische Bodenplatten nach Musterung, Richtpreis verlegt CHF 100.-/m2, Hauswirtschafts-Technikraum Richtpreis verlegt CHF 70.-/m2, Doppelgarage und Abstellbereich (Untergeschoss) Bodenfarbe grau 

Wandbeläge:

Abrieb weiss eingefärbt, in den Nasszellen Feinsteinplatten, maximum 150 cm hoch, nach Musterung, Richtpreis verlegt CHF 100.-/m2, Apparaterückwände maximum 150 cm hoch, Hauswirtschafts- Technikraum und Garage roh belassen 

Deckenbeläge:

Alle Decken Wohnen- Essen- Küche, Gästetoilette, Korridore, Zimmer mit Weissputz gestrichen, Vorraum weiss gestrichen, Hauswirtschafts- Technikraum und Garage roh belassen 

Fenster:

Fenster in Kunststoff-Metallausführung mit dreifach Isolierverglasung 0,7 W/qmK, im Untergeschoss Kunststoff-Fenster mit Dreifach-Isolierverglasung. Pro Raum mindestens 1 Dreh-Kippflügel

Türen:

Hauseingangstüre, Metall- oder Kunststoffkonstruktion mit Isolierverglasung sowie fest verglastem Seitenteil, mindestens Dreipunktschliessung, Zylinderschloss
Zimmertüren, Stahlzargen, Türblatt glatt mit Röhrenspan, bei den Leichtbauwänden mit Rahmentüren 

Fensterbänke: 

In Aluminium ausgeführt

Sonnen-Verdunklungsschutz: 

Lamellenstoren 90 mm breit (allenfalls 80 mm breit), mit elektrischem Antrieb
Terrasse mit einfacher Markise und elektrischem Antrieb 

Elektroinstallation:

Pro Raum:
1 Lampenstelle, 1 Schalter mit Steckdose, 1 Dreifachsteckdose. Im Wohnbereich zusätzlich TV- und Telefonsteckdose. Bei den weiteren Räumen ist eine zweckmässige Elektroinstallation gemäss Elektroplan vorgesehen

Heizungsinstallation:

 Jedes Haus verfügt über eine unabhängige Wärmeerzeugung mittels einer Luft/Wasser-Wärmepumpe
Verteilung mittels Niedertemperatur- Fussbodenheizung zum erreichen folgender Rumtemperaturen:
Annahme bei einer Aussentemperatur von -7 C
20 C: Wohnen- Essen- Küche, Korridor, Zimmer
22 C: Badezimmer und Gästetoilette 

Sanitärinstallation: 

300 Liter Boiler für Warmwasser, Kalt- und Warmwasserleitungen, Verteilerbatterie mit Chromstahlfitings, kombiniert mit Kunststoffrohren (Sanipex) Ablaufleitungen, Schmutzwasser in Schallisolierten PE-Kunststoffrohren 

 

 

Apparate/Armaturen:

Untergeschoss:
Waschmaschine, Wäschetrockner, Kunststofftrog 70×50 cm

Erdgeschoss:
Gästetoilette mit Lavabo darüber Spiegel, Wand WC

Obergeschoss:
Badezimmer mit Doppellavabo, Ablage, Spiegelschrank, Dusche, Badewanne, Wand WC, Handtuchradiator

Apparate und Armaturen in weiss nach Sanitärliste 

Küche:

Einbauküchenfronten, Abdeckungen in Granit ausgeführt
Geräte:
Glaskeramik-Kochfeld, Dampfabzug, hochliegender Backofen, Kühlschrank mit integriertem Gefrierfach, Geschirrwaschmaschine, Richtpreis CHF 30’000.-

Einbauten:

Erdgeschoss:
Garderoben-Schrankeinheit mit Kleiderstange gemäss Plan 

Umgebung:

Briefkasten: Briefkasten-Anlage Aluminium eloxiert. Standort gemäss Absprache 

Garten/Umgebung: 

Humusiert ohne Bepflanzung, exklusiv Rasen- oder Grassaat auf horizontale oder geneigte Flächen. Gehwege und Gartensitzplatz, Zementplatten grau gestrahlt. Garagenvorplatz und Strasse Mergelbelag oder mit Sickerverbundsteinen Stärke 6 cm bis 8 cm. Wo nötig Treppe Betonblockstufen zementgrau, falls erforderlich Blocksteinmauer Granit, Quader 30 x 30 cm, wenn erforderlich 40 x 40 cm, Länge bis 150 cm
Entlang der Fassade, Schotterstein gebrochen schwarz/weiss mit vereinzelt grösseren Steinen 

Doppelgarage-Parkierung:

Doppelgarage mit Sektionaltor und elektrischem Torantrieb. Option Nebentüre mit Aufpreis.
Abstellplätze und Besucherparkplätze vor der Garage 

Kontaktperson

IBK Immobilien GmbH
Junkermattweg 1
5040 Schöftland
Schweiz

Kontaktformular